• Starker Saisonstart von BP und Unterhaching!

    Was für ein Auftakt! Der langjährige Internatsschüler Boipelo Mashigo drückt der Regionalliga Bayern aktuell seinen Stempel auf. Mit 3 Toren und 1 Vorlage in den ersten 5 Spielen ist er einer der Hauptfaktoren dafür, dass die Hachinger mit 12 Punkten auf dem 1. Tabellenplatz stehen. Im Spiel gegen den SV Heimstetten wurde er darüberhinaus auch …

    Mehr
  • Aaron Keller

    Macht’s gut! Verabschiedung unserer Jungs 2022

    Mehr
  • Spieler des Jahres 2022

    Moritz Ackermann ist Spieler des Jahres!

    And the winner is … Moritz Ackermann! Moritz gewinnt durch den Sieg beim Spieler des Jahres Event ein Jahresstipendium für das Deutsche Fussball Internat! Insgesamt 90 Kindern erhielten in diversen Feriencamps von Campo Ballissimo, der Fussballtrainer Vereinigung Schleswig-Holstein, der Deutschen Fußball Akademie und unseren DFI Camps die Teilnahmeberechtigung für die Halbfinals, die an 2 Wochenende …

    Mehr
  • Die 4 Kernprinzipien der individuellen Fußballausbildung am DFI (4/4)

    von Marius Dordowsky – Sportlicher Leiter am DFI – 4. WETTKAMPF Am DFI versuchen die Trainer möglichst häufig Wettbewerbe in ihr Training einzubauen. Auch das hilft bei der zuvor erwähnten Spannung des Spielers. Denn wer auf dem für sich richtigen Niveau trainiert, muss voll da sein, wenn er besser sein will als andere. So erlangt …

    Mehr
  • Die 4 Kernprinzipien der individuellen Fußballausbildung am DFI (3/4)

    von Marius Dordowsky – Sportlicher Leiter am DFI – 3. FLUSS Das Spiel steht nie! Geht der Ball ins Seitenaus, so soll der DFI-Spieler der erste sein, der sich schon richtig positioniert, seine Mitspieler coached und antizipiert was als nächstes passiert. Abschalten verboten! Dennoch wird in der Ausbildung von jungen Fußballern enorm viel in „Start-und-Stopp-Übungen“ …

    Mehr
  • Die 4 Kernprinzipien der individuellen Fußballausbildung am DFI (2/4)

    von Marius Dordowsky – Sportlicher Leiter am DFI – 2. MUSTER AUFBRECHEN Dass Trainer in festen Mustern und Übungsabfolgen arbeiten, ist normal. Die Spieler können dadurch Automatismen schleifen. Gewinnt das Arbeiten im Muster aber Überhand, so muss der Spieler nie denken, nie verstehen, kein Risiko abwägen und kann dadurch nicht lernen was für ihn persönlich …

    Mehr
  • Die 4 Kernprinzipien der individuellen Fußballausbildung am DFI (1/4)

    von Marius Dordowsky – Sportlicher Leiter am DFI – 1. ENTSCHEIDUNGSFINDUNG Sobald ein Spieler am DFI das technische Grundgerüst gebildet hat, soll er von seinen Trainern in den Einheiten möglichst oft vor Entscheidungen gestellt werden. Dies machen wir nicht von der Altersklasse oder der Spielstufe abhängig, sondern vom individuellen Entwicklungsstand. (Denn die Voraussetzung von fälligen …

    Mehr
  • Individuelle Fußballausbildung am DFI (2/2)

    von Marius Dordowsky – Sportlicher Leiter am DFI – TEIL 2 – GEZIELT Im Individualtraining arbeiten unsere Spieler gezielt an ihren Stärken und Schwächen. Die Trainer versuchen aus den Stärken der Spieler „Waffen“ zu entwickeln, die den Spieler auszeichnen und von anderen abheben. Die Schwächen der Spieler sollen durch gezieltes Training ausgemerzt werden.  Um dies …

    Mehr
  • Individuelle Fußballausbildung am DFI (1/2)

    von Marius Dordowsky – Sportlicher Leiter am DFI – TEIL 1 – ALLGEMEIN Bei der Ausbildung unserer Spieler achten wir am DFI insbesondere auf die Individualität. Voraussetzung dafür ist, dass der Spieler nicht als Ressource für den Sieg am Wochenende gesehen wird um Vereins- oder Trainerzwecke zu erfüllen. Dafür ist vor allem ein langfristiges Denken …

    Mehr
  • U17: DFI – SV Wacker Burghausen

    Am letzten Heimspiel der diesjährigen U17 Quali Runde, empfingen unsere Jungs der U17 den SV Wacker Burghausen. Das Spiel startete denkbar ungünstig für das DFI, da man nach rund 5 Minuten einen Strafstoß gegen sich bekommen hatte, den die Gäste souverän verwandelten. Der frühe Gegentreffer sollte kein Schock für unsere Jungs sein, welche an diesem …

    Mehr
  • U16: Heißes Derby in Rosenheim endet in Remis!

    DFI Bad Aibling U16 spielt 3:3 gegen die U16 der TSV 1860 Rosenheim Am Sonntag Mittag machte die U16 des DFIs die kurze Reise nach Rosenheim um in den 2.Spieltag der Berzirksoberliga teilzunehmen. Dort traf sich das DFI auf den TSV 1860 Rosenheim. Das Derby sollte auf Augenhöhe sein aber das Spiel fing ganz anders …

    Mehr
  • U15: verliert unglücklich in Milbertshofen

    Am Samstag, den 07.05 ging es für die U15 Mannschaft des Deutschen Fußball Internats Bad Aibling zum vorletzten Spiel in dieser Regionalligasaison. Der Gegner hieß Milbertshofen. Nach zwei Siegen am Stück wollten die Aiblinger an die starken Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen und dementsprechend motiviert war auch das Team im letzten Auswärtsspiel dieser Saison. Den …

    Mehr
  • U13: BOL verliert auswärts gegen Murnau

    Am Samstag, den 28.05 begab sich die U13 BOL Mannschaft des DFI zum Auswärtsspiel nachMurnau. Nachdem man in der Hinrunde bereits 3 Punkte holen konnte und derzeit gut in Form ist,wollten sich die Spieler erneut mit 3 Punkten belohnen, um damit den Sprung auf Platz 1 in derTabelle zu schaffen.Das Spiel begann jedoch alles andere …

    Mehr
  • U14: DFI feiert gelungenen Saisonabschluss

    Die BOL Saison 2021/22 neigt sich dem Ende hingegen. So traf das Deutsche Fußball Internat am Samstag im letzten Saisonspiel auf den Nachbarn aus Trauenstein. Mit einem Sieg könnten sich die Bad Aiblinger mit dem zweiten Platz krönen und damit eine gute Saison abschließen. Doch das Spiel entwickelte sich wie erwartet schwierig für den Gastgeber. …

    Mehr
  • Jozi Talent aus Johannesburg am DFI

    Der Juli stand beim Deutschen Fußball Internat (DFI) ganz im Zeichen von internationalen Aufenthalten. Die Fußballtalentschmiede aus Johannesburg, `Jozi Talent` war mit 12 Jungs zu einem 2-wöchigen Trainingslager in Bad Aibling. Die Gruppe um den ehemaligen Mitarbeiter vom DFI, Roman Schröder, hat täglich an den Individual – und Mannschaftstrainings des DFI teilgenommen. Neben den Trainingseinheiten …

    Mehr
  • DFI begrüßt Internationale Trainingsgruppen

    Das Deutsche Fußball Internat (DFI) durfte im Juni wieder zwei internationale Trainingsgruppen mit über 50 Fußballern von Ihrem Partner Z&H Group aus Israel begrüßen. Während des 14-tägigen Aufenthalts hatten die Jungs bis zu dreimal täglich Fußballtraining gepaart mit regenerativen Einheiten – ebenso besuchten sie einen Deutschkurs und absolvierten Taktik- und Theorieeinheiten mit den Trainern. Für …

    Mehr
  • Das Spieler des Jahres Wochenende ist vorbei!

    Von insgesamt 90 qualifizierten Halbfinalisten qualifizierten sich 15 Spieler für das Spieler des Jahres-Finale. Die Eintrittskarte für das Halbfinale gewannen die Spieler teilweise bei unseren eigenen Camps, allerdings auch bei Camps unserer Partner Campo Ballissimo und Deutsche Fussball-Akademie. In 4 Trainingseinheiten wurden die Finalisten in Spielformen, Technik und Athletik-Übungen oder auch mit kognitiven Reizen auf …

    Mehr
  • Neuer Partner aus Thailand!

    Hiermit dürfen wir euch unseren neuer Kooperationspartner aus Thailand “Sport Be One” vorstellen! Aktuell haben wir 3 Internatsschüler aus Thailand bei uns. Seit der Kooperation kamen bereits mehr als 10 thailändische Jungs zu uns zum Probewohnen, einige davon werden im August in das Deutsche Fussball Internat einziehen. Vielleicht wird einer von ihnen der nächste Mike …

    Mehr
  • U13 gewinnt den MüKra-Cup in Neuperlach!

    Mit einer starken Tordifferenz von 14:1 konnte unsere neuformierte U13 den MüKra-Cup in Neuperlach gewinnen. In 2 Gruppen mit je 4 Teams wurden 4 Halbfinalisten ausgespielt. Das DFI konnte seine Gruppe gewinnen und war auch danach nicht mehr aufzuhalten. Dabei trat unsere U13 trat schon mit den neuen Jahrgängen 2010 und 2011 an, aus denen …

    Mehr
  • U13-KL: DFI Bad Aibling vs. SG Götting/Bruckmühl/Vagen

    Am letzten Spieltag ging es für unsere U12 noch einmal zuhause gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer. Die DFI Jungs brauchten erstmal ein paar Minuten, um in das Spiel zu finden, weshalb die Anfangsphase dem Gegner gehörte. Viele Steckpässe hinter unsere Kette fanden nicht den Weg zum Mitspieler, dennoch kam die SG die ersten Male …

    Mehr
Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.